Home
Medienhafen
Die Kö / Stadt
Altstadt
Bierkultur
Kaiserswerth
Klein-Tokyo
Stadtrallyes
Kuriositäten
Nachtführungen
Persönlichkeiten
Literatur u Theater
Kriminalgeschichten
Geisterführung
Sagen
Kunststadt Düsseldorf
Parkanlagen
Termine
Bücher
Sagen

Düsseldorfer Sagen und Legenden
Viele Sagen gibt es über Düsseldorf, z.B. über  das Jan-Wellem-  Denkmal, den Turm der Lambertuskirche, den Hermel, der drei Meter groß war. Nicht  zu vergessen sind die Radschläger, Schneider Wibbel und weitere Legenden über unsere Stadt. Auch  Heinrich Heine, unser  berühmtester Sohn, hatte sich hierfür interessiert
Treffpunkt:  Heinrich-Heine-Allee 16a / vor der Oper
 

Der dicke Mölfes erzählt
Düsseldorfer Sagen und Legenden
Kostümführung
Mölfes, Geselle von Schneider Wibbel, erzählt die traurige Geschichte von der schönen Leich. Natürlich kennt er sich als echter Düsseldorfer auch mit anderen Sagen und Legenden aus, z. B. berichtet  er über die Ahnfrau von Berg,  das Jan-Wellem-Denkmal, den Turm der Lambertuskirche, den Hermel, der drei Meter groß war. Nicht zu vergessen sind die Radschläger oder Hunger ist der beste  Koch und weitere Legenden über unsere Stadt.
Treffpunkt: Heinrich-Heine-Allee 16a / vor der  Oper


Ansprechpartner:
Anke und Arnulf Pfennig
Tel. / Fax 0211 635259
E-mail: duesseldorfer-stadtfuehrungen@t-online.de
Internet: www.duesseldorfer-stadtfuehrung.de