Home
Medienhafen
Die Kö / Stadt
Altstadt
Bierkultur
Kaiserswerth
Klein-Tokyo
Stadtrallyes
Kuriositäten
Nachtführungen
Persönlichkeiten
Literatur u Theater
Kriminalgeschichten
Geisterführung
Sagen
Kunststadt Düsseldorf
Parkanlagen
Termine
Bücher
Nachtführungen


Fotograf: Rainer Driesen, Wikipedia

Düsseldorf im Lichterglanz
Mit dem Lichtmasterplan der Stadt Düsseldorf und der Stiftung DUS-illuminated ist unsere Landeshauptstadt auch nachts attraktiv. Mit Licht lassen  sich städtisches Image finden, Orientierungspunkte hervorheben und Stadtgeschichte vermitteln. Nicht nur historische und neue Gebäude werden angestrahlt sondern auch  Denkmäler und markante  Bäume. Die Führung geht von der attraktiven Rheinpromenade mit Blick auf das beleuchte Kraftwerk, Rheinturm, die Düsseldorfer Brückenfamilie, zum alten Hafen, denkmalgeschützten Gebäuden, in den  Hofgarten, der nachts durch das Kunstwerk der beleuchteten Bänke erhellt wird, bis zum Schauspielhaus.
Treffpunkt: Burgplatzplatz / vor dem Schloßturm

Der Medienhafen im Lichterglanz
Immer mehr Bauwerke sind nachts im Medienhafen beleuchtet - die Wirkung ist sehr unterschiedlich. Hier "geht nachts die Post ab": Diskos, Restaurants, Events. So hatte es die Stadt geplant. Die Bürolandschaft hat sich zur Erlebnisarchitektur gewandelt.
Treffpunkt: vor dem Rheinturm, Stromstr. 20


Ansprechpartner:
Anke und Arnulf Pfennig
Tel. / Fax 0211 635259
E-mail: duesseldorfer-stadtfuehrungen@t-online.de
Internet: www.duesseldorfer-stadtfuehrung.de
 

Dieses Bild basiert auf dem Bild Duesseldorf_Old_City_Panorama.jpg aus der freien Mediendatenbank Wikimedia Commons   und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Der Urheber des Bildes ist Rainer Driesen.